• Nachhaltige Forschungsinfrastrukturen in der historischen Europaforschung
  • Glaubenskämpfe: Religion und Gewalt im katholischen Europa (1848–1914)
  • Die Geschichte des Weltkultur- und Naturerbes der UNESCO
  • EGO | Europäische Geschichte Online
  • Europäische Friedensverträge der Vormoderne online
  • Server für digitale historische Karten am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte
  • Rezensionsplattform für die europäische Geschichtswissenschaft
Projektgruppen
IEG digital
  • de
  • en

Neuigkeiten

01.06.2017

SWR 2-Beitrag mit Irene Dingel zur Erinnerung an das Wormser Edikt vom 26. Mai 1521
Das Wormser Edikt war ein Erlass Karls V., in dem am 8. Mai 1521 über Martin Luther die Reichsacht verhängt und die Lektüre und Verbreitung seiner Schriften verboten wurde. In der Sendung »Zeitwort« im SWR2 erinnert Marie-Christine Werner im Gespräch mit Irene Dingel, Direktorin des IEG, an dieses historische Datum und erklärt, warum das Wormser Edikt erst nach dem Reichstag veröffentlicht wurde, was es beinhaltete und wie lange es Bestand hatte.