• de
  • en

Neuigkeiten

04.02.2019

Senior Research Fellowship Programm
Wir freuen uns sehr, Anna Vind von der Universität Kopenhagen als Senior Research Fellow am IEG begrüßen zu dürfen. Während ihres Aufenthaltes in Mainz wird sie an ihrem Forschungsprojekt »Invisibility and Faith. Studies in Luther's understanding of the life of a Christian as seen first and foremost in his lectures on Paul’s letter to Galatians, the Magnificat and the Book of Psalms« arbeiten.
Ihre Forschungsschwerpunkte liegen auf Luthers Theologie, scholastischer Theologie, klassischer Rhetorik und Luthers Verhältnis hierzu, Luthers Auslegung zu Paulus, Lutherinterpretation sowie nationale und internationale Geschichte der Reformation.
Anna Vind promovierte 2002 am Institut für Kirchengeschichte der Universität Kopenhagen. 2013 wurde sie dort zur Professorin ernannt und ist seit 2018 außerordentliche Professorin am Institut für Kirchengeschichte der Universität Kopenhagen.


Das Senior Research Fellowship Programme ermöglicht der Direktorin und dem Direktor, etablierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland nach Mainz einzuladen, die am IEG ein eigenes Forschungsvorhaben verfolgen und sich mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des IEG austauschen. Damit werden sowohl bestehende Kooperationen verstärkt, als auch perspektivisch neue gemeinsame Forschungsvorhaben vorbereitet. Die Senior Research Fellows, die in der Regel für einen Zeitraum zwischen zwei und sechs Monaten nach Mainz kommen, können während ihres Aufenthalts einen Expertenworkshop zu einem Thema ihrer Wahl veranstalten, der sich in das Forschungsprogramm des Instituts einfügt.