• Nachhaltige Forschungsinfrastrukturen in der historischen Europaforschung
  • Glaubenskämpfe: Religion und Gewalt im katholischen Europa (1848–1914)
  • Die Geschichte des Weltkultur- und Naturerbes der UNESCO
  • EGO | Europäische Geschichte Online
  • Europäische Friedensverträge der Vormoderne online
  • Server für digitale historische Karten am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte
  • Rezensionsplattform für die europäische Geschichtswissenschaft
Projektgruppen
IEG digital
  • de
  • en

Bibliothek

ÖFFNUNGSZEITEN: Die Bibliothek ist montags bis donnerstags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und freitags von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet, bietet bibliothekarische Auskunft und Beratung und stellt Leseplätze, Rechnerarbeitsplätze, Lesegeräte für Filme und Mikroformen und ein Kopiergerät bereit; für Kopien wird ein Entgelt berechnet (siehe auch die Bibliotheksordnung).

Bitte beachten: Wegen Umbauarbeiten im Haus kann es derzeit zu Beeinträchtigungen in der Benutzung kommen.

Die Bibliothek bietet mit ca. 90.000 gedruckten Titeln und ca. 900.000 elektronischen Lizenzexemplaren Literatur zur Geschichte Europas seit der Mitte des 15. Jahrhunderts. Schwerpunkte bilden die europäische und internationale Geschichte sowie die Kirchen- und Theologiegeschichte seit Humanismus und Reformation.
Die Bibliothek hält zahlreiche internationale Fachzeitschriften und Periodica, mehr als 500 in laufenden Subskriptionen (siehe Zeitschriftenübersicht ZDB). Außerdem steht eine große Anzahl von Fachbibliographien und allgemeinen bibliographischen Hilfsmitteln zur Verfügung. Alle Bestände sind im Online-Katalog (OPAC) des Instituts recherchierbar. Dort finden sich auch die Neuzugänge des laufenden Erwerbungsjahres sowie eine große Zahl von DFG-geförderten Online-Ressourcen und Datenbanken.

 

mehr lesen

Der Präsenzbestand der Bibliothek (eine Ausleihe der Bücher außer Haus ist nicht möglich) wird von Stipendiatinnen und Stipendiaten, den Gästen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts genutzt und steht auch allen interessierten Institutsexternen zur Verfügung, die in der Bibliothek lesen, arbeiten und forschen wollen.

Die Freihandaufstellung der Bestände für Abendländische Religionsgeschichte und für Universalgeschichte bietet einen einfachen Zugang zum gesamten Medienangebot der Bibliothek. Was sich wo findet, stellt die Kleine Anleitung zum Bücherfinden als kurze Übersicht über Kataloge und hausinterne Ausleihe in kompakter Form dar.

Weitere Internetressourcen finden Sie z.B. über die virtuellen Fachbibliotheken und Fachportale für Religion und Geschichte.

Bibliotheksteam:

Dr. Ines Grund (Bibliotheksleitung, wissenschaftliche Fachreferate)
Tel.: +49 6131 39 39366
E-Mail: grund@ieg-mainz.de

Dipl.-Bibl. Hans-G. Brobeck (Kataloge)
Tel: +49 6131 39 39344 (nachmittags)
E-Mail: brobeck@ieg-mainz.de

Silvia Hoffmann (Akzession, Benutzung)
Tel.: +49 6131 39 39344
E-Mail: hoffmann@ieg-mainz.de

Annette Reichardt (Aufsicht)
Tel. +49 6131 39 39344
E-Mail: reichardt@ieg-mainz.de