• de
  • en

Neuigkeiten

21.05.2020

70. Todestag des ehemaligen IEG-Direktors Fritz Kern
Im Jubiläumsjahr des IEG jährt sich auch der Todestag von Fritz Kern zum 70. Mal. Am 21. Mai 1950 verstarb der erste Direktor der Abteilung für Universalgeschichte des IEG. Er war maßgeblich an der Gründung eines »Mainzer Instituts für Kultur- und Religionsgeschichte« beteiligt, das im April 1950 als »Institut für Europäische Geschichte« eröffnete. Kern starb nur wenige Wochen später.

Fritz Kern wurde am 28. September 1884 in Stuttgart geboren und starb am 21. Mai 1950 in Mainz.Mehr zu seiner Biographie und seinem Wirken am und für das IEG erfahren Sie in der Ausstellung zum 70. Jubiläums des IEG, die am 12. September 2020 eröffnet wird. Weitere Informationen zur Ausstellung folgen in Kürze.