• de
  • en

Neuigkeiten

29.04.2024

Neuerscheinung »Orthodoxy in the Agora. Orthodox Christian Political Theologies Across History«
Mihai-D. Grigore (IEG) und Vasilios N. Makrides (Universität Erfurt) haben gemeinsam den Band »Orthodoxy in the Agora. Orthodox Christian Political Theologies Across History« (Orthodoxie auf der Agora. Orthodoxe christliche politische Theologien im Laufe der Geschichte) herausgegeben, Band 143 der Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz.


Die östliche Orthodoxie ist in den Schlagzeilen, nicht zuletzt wegen des Krieges in der Ukraine. Einerseits unterstützt sie den Neo-Imperialismus durch Nationalismus, Anti-Westlichkeit und die Verteidigung traditioneller Werte. Andererseits artikuliert sie aber auch ein weltoffenes neues soziales Ethos und setzt sich konstruktiv mit aktuellen globalen Herausforderungen auseinander.
Der Titel ist über Open-Access bei Vandenhoeck & Ruprecht erhältlich.