• Nachhaltige Forschungsinfrastrukturen in der historischen Europaforschung
  • Interaktives Lernprogramm
  • Glaubenskämpfe: Religion und Gewalt im katholischen Europa (1848–1914)
  • Die Geschichte des Weltkultur- und Naturerbes der UNESCO
  • EGO | Europäische Geschichte Online
  • Europäische Friedensverträge der Vormoderne online
  • Interaktives Lernprogramm
  • Server für digitale historische Karten am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte
  • Rezensionsplattform für die europäische Geschichtswissenschaft
Projektgruppen
IEG digital
  • de
  • en

Willkommen

  • Stellenausschreibung

    Am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG) in Mainz
    ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

    Leiterin / Leiter des Bereichs
    Digitale historische Forschung und Forschungsinfrastrukturen (TV-L EG 15)


    zu besetzen.

     

  • Stipendienausschreibung

    Das Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG) vergibt

    FORSCHUNGSSTIPENDIEN FÜR INTERNATIONALE
    DOKTORANDINNEN UND DOKTORANDEN


    für einen Forschungsaufenthalt in Mainz (Stipendienbeginn zwischen Juli 2017 und Januar 2018).

  • ORTSTERMINE

    Wie ging man in Europa mit Andersartigkeit und Ungleichheit um? Welche Rolle spielten Religion, Gesellschaft und Politik? »Ortstermine« betrachtet Ereignisse, die sich in europäischen Orten abgespielt haben und die für die historische Entwicklung Europas (seit 1500) aufschlussreich sind.
  • Call for Papers:

    Decolonization and the Politics of Wildlife in Africa
    26. - 30. September 2017 in Südafrika (Einsendeschluss 28. Februar 2017)

    Call for Papers:

    »Mysticism, Spirituality and Politics in an Age of Globality«
    23. - 24. Januar 2018 in Delhi, Indien (Einsendeschluss 30. September 2017)

  • 17.01.2017
    Wissenschaftsminister Wolf besucht IEG

    mehr erfahren

  • 12.01.2017
    Graduiertenworkshop »Citizenship and Belonging in Europe - Historische und zeitgenössische Perspektiven«

    mehr erfahren

  • 11.01.2017
    Leibniz-DAAD Research Fellowships

    mehr erfahren

  • 10.01.2017
    Neuerscheinung: »Bessere Welten. Kosmopolitismus in den Geschichtswissenschaften«

    mehr erfahren

  • 05.01.2017
    Neuerscheinung: »Der Antinomistische Streit (1556–1571)«

    mehr erfahren

  • 03.01.2017
    Neuerscheinung: »Kulturelle Souveränität« von Gregor Feindt, Bernhard Gißibl und Johannes Paulmann (Hg.)

    mehr erfahren

  • 02.01.2017
    SWR2 Forum: Reformator, Rebell, Wutbürger – Wer war Martin Luther?

    mehr erfahren

  • 02.01.2017
    Senior Research Fellowship Programme

    mehr erfahren

  • 13.12.2016
    Neuerscheinung: Jahrbuch für Europäische Geschichte / European History Yearbook 17 (2016)

    mehr erfahren

  • 05.12.2016
    DFG-Förderung für das Forschungsprojekt von Urszula Pękala

    mehr erfahren

  • 27.01.2017 16:00 Uhr
    Fishbowl Diskussion »Bereit zu teilen?«

    mehr erfahren

  • 02.02.2017 18:00 Uhr
    Öffentlicher Vortrag »Umdenken des Verhältnisses Imperium und Nation in Österreich-Ungarn: Staatsbildung von unten«

    mehr erfahren

  • 01.03.2017 - 03.03.2017
    Konferenz »Authentizität als Kapital historischer Orte«

    mehr erfahren

  • 02.03.2017 - 03.03.2017
    Tagung »Die frühe Historisierung der Reformation«

    mehr erfahren

  • 29.03.2017 - 31.03.2017
    Tagung »Reformatorische Netzwerke im östlichen Europa«

    mehr erfahren

  • 18.05.2017 - 19.05.2017
    Tagung »Die Reformation als Medienereignis«

    mehr erfahren

  • 01.06.2017 19:00 Uhr
    Öffentliches Podiumsgespräch »Das reformatorische Erbe im Spannungsfeld von Theologie, Kultur und Politik«

    mehr erfahren

  • 29.06.2017 - 01.07.2017
    Conference »Gender & Humanitarianism. (Dis-)Empowering Women and Men in the Twentieth Century«

    mehr erfahren

  • 10.07.2017 - 21.07.2017
    International Research Academy on the History of Global Humanitarianism

    mehr erfahren

  • 09.09.2017 - 10.09.2017
    Tag der offenen Tür am IEG und Teilnahme am MainzerWissenschaftsmarkt

    mehr erfahren